Volleyball

Sehr knapp verloren, aber ersten Punkt gewonnen

By 27. Januar 2019

Beim heutigen Heimspiel gegen ATSV Espelkamp mussten sich die Damen aus Quelle sehr knapp geschlagen geben. Nachdem der erste Satz verloren wurde, steigerten sich die Damen und konnten den zweiten und dritten Satz klar für sich entscheiden. Der vierte Satz ging mit 24:26 nur knapp verloren. Auch der anschließende Tiebrak ging mit 13:15 verloren.

Aber immerhin brachte das Spiel den ersten Punkt ein. Noch viel wichtiger ist aber, dass die Mannschaft erleben konnte, dass sie auf Augenhöhe gegen den Drittplatzierten spielen konnte.