Verein

Wichtige Informationen zur Wiederaufnahme des Vereinssport

By 21. Mai 2020No Comments

Liebe Mitglieder des TuS Quelle,

wir hoffen es geht Euch gut, ihr seid gesund und vom CoVid19-Virus persönlich und im engen Umfeld verschont geblieben.

Seit mehr als acht Wochen liegt unser Vereinssport brach und wir alle fiebern dem Tag entgegen, an dem wir unseren geliebten Sport wieder aufnehmen können. Gerade die neuesten Lockerungen, der unserer Gesellschaft auferlegten Maßnahmen, lassen viele Nachfragen bei uns eingehen, wie es denn nun weiter geht.

Seit einigen Tagen wissen wir nun, dass wir auf unseren Außenanlagen – im völlig kontaktlosen Sport – wieder starten können. Allerdings sind die uns auferlegten Maßnahmen so umfangreich, dass wir vorerst nur mit wenigen Gruppen im Turnen sowie der Abteilung Volleyball beginnen können. Die Auflagen sind so vielschichtig und die möglichen Sportgruppen so klein zu halten, dass einige Trainingsgruppen nur alle vier Wochen einmal eine Sporteinheit absolvieren könnten. Da aber für Ende Mai die nächsten Lockerungen angekündigt sind, haben wir die Hoffnung, dass wir im Juni wieder mit größeren Gruppen arbeiten können.

Hier die Liste der Gruppen aus der Turnabteilung, die nun auf dem Kunstrasenplatz beginnen:

  • Mo. – Fr. /10-11:00 / Gymnastik/ Siggi / Vorab-Anmeldung: 0521/452356
  • Mo. /18-19:00 / Fitness/ Sarah Vöge /  Vorab-Anmeldung: 017620286149
  • Di. / 15-16:00 / Jazzdance/ Maria Alfano/ Vorab-Anmeldung:  015731052440
  • Di./ab 26.5./ Fitness / 19-20:00 / Sarah Vöge / Vorab-Anmeldung: 017620286149
  • Mi./ 18 – 19:00 / Gymnastik/ Siggi / Vorab-Anmeldung: 0521/452356
  • Mi./ 20 – 21:00 / Fitness / Sarah Vöge /  Vorab-Anmeldung: 017620286149, danach Birgit Mittelberg / Vorab-Anmeldung: 01779385830 per SMS

Im Bereich Volleyball sind die Sportler durch Klaus Heitkämper bereits informiert worden.

Uns allen muss klar sein, dass trotz aller Lockerungen nach wie vor ein gesunder Abstand zwischen den Sportlern die wichtigste Maßnahme ist, um eine Verbreitung des Virus einzudämmen. Daran orientiert und weil unsere Übungsleiter eine große Verantwortung tragen, sind diese ersten Trainingspläne entstanden.  Zur weiteren Entwicklung geben auch die Abteilungsleiter Auskunft. Über sie erhaltet Ihr auch Informationen zu den notwendigen Hygienemaßnahmen.

Hier nur ein paar wichtige Hinweise vorab:

  • Bitte zu den Trainingseinheiten ein eigenes Handtuch mitbringen.
  • Bitte nur mit Mund-Nasen-Schutz das Gelände betreten und zielstrebig zur Trainingsgruppe gehen (Mund-Nasen-Schutz kann beim Sport abgelegt werden). Beim Verlassen des Geländes bitte wieder aufsetzen.
  • Bitte vor und nach der Sporteinheit die Hände desinfizieren (Desinfektionsmittel steht am Eingang zu den Sportstätten zur Verfügung)
  • Bitte beim Eintreffen in die Anwesenheitslisten eintragen und mit Unterschrift die Einhaltung der notwendigen Abstands- und Hygiene-Maßnahmen bestätigen.
  • Die Anweisungen der Übungsleitern sind zu befolgen.

Zu den weiteren Entwicklungen halten wir Euch auf dem Laufenden. Ergänzend werdet Ihr natürlich auch Informationen über Eure Abteilungsleitung erhalten. Bitte tragt alle dazu bei, dass die Maßnahmen weiter gelockert werden können.

Mit sportlichen Grüßen und bleibt bitte gesund

Der Vorstand des TuS Quelle